Sind Technologie und Datenschutz irrelevante Lifestyle-Themen?

Technologie ist spätestens mit der Digitalisierung ein zentraler Bestandteil unserer Gesellschaft geworden. Wir nutzen diese Technologien tagtäglich, doch vergessen oft die Schattenseiten. Persönlich bin ich ein Innovationsfan und neugierig auf neue Technologien, jedoch auch ein Kritiker der gerne mehr über die Auswirkungen der Technologie auf den Menschen erfahren will.

Wie komme ich auf den Titel?

Ich habe oftmals erlebt, dass sehr gute Posts zu Technologie und Datenschutz in Bloggergruppen, einfach untergehen. Ich weiß nicht, ob das Thema einfach, für viele oftmals zu komplex auf Technikseiten erklärt ist oder ob es einfach irrelevant für den Alltag ist. Da ich selbst etwas mehr im Thema hänge, fällt es mir schwer eine allgemeine Aussage zu treffen.

Aber, was sagt ihr? Lest ihr gerne Artikel über Technologiethemen und Hintergründe oder ist es für euch ein uninteressantes Thema?

Ich werde in den nächsten Wochen ein kleines Experiment starten und die Kategorie Technik in meinen Blog einführen, natürlich bin ich kein Spezialist, aber ich möchte versuchen die Themensparte verständlich für alle darzulegen.

9 Comments

  1. Verena sagt:

    was spricht dagegen? Wir werden doch quasi von der Technik „beherrscht“. Smartphones, Smartwatches, Smart Home. Wir haben z.B. die Phillips Hue, Lampen, die mittels App gesteuert werden. Sogar Rolläden lassen sich mittlerweile durch das Smartphone steuern. Ich glaube, auch für Heizungen gibt es sowas.

    1. Sabrina sagt:

      Ja, wir sind davon umrundet und ohne sähe unser Leben bestimmt anders aus. Ich finde es wichtig darüber Bescheid zu wissen, da es unsere Zukunft beeinflussen wird.

  2. Christiane sagt:

    Ich denke, es kommt drauf an, wie man die Technik rüber bringt. Fachjargon lässt sich sicherlich nicht vermeiden, aber man kann es ja trotzdem lebendig und verständlich beschreiben/schreiben?
    Die wenigen Technikbeiträge die ich gelesen hab, waren immer sehr nüchtern und steif – das macht auf Dauer keinen Spaß 🙁

    1. Sabrina sagt:

      Ich werde versuchen es einfach zu beschreiben und etwas runter zu brechen 🙂

  3. Andreas sagt:

    Lifestyle Themen sind irrelevant, aber Technologie ist es nicht. 😉

    Nein, im Ernst, ich würde mir wünschen, dass sich mehr Blogs kritisch mit Technik beschäftigen. Mode, Food und Lifestyle-Blogs gibt es genug. Das sind keine irrelevanten Themen. Ich interessiere mich dafür wie jede/r Andere. Aber ich weiß eben auch, dass ich mich schon ein deutlich besser als die meisten damit auskennen müsste, um gut darüber schreiben zu können.

    Technik hingegen bestimmt unser Leben. Wie wir kommunizieren und worüber, wie wir als Gesellschaft und als Einzelne/r Entscheidungen treffen, das wird auch ganz entscheidend vom technischen Rahmen beeinflusst, von den Werkzeugen, die wir verwenden. Wenn wir die Technik nicht beherrschen, beherrscht sie uns. Und mit ihr die, die sie entwickeln.

    1. Sabrina sagt:

      Ich sehe das ebenfalls so, Technologie bestimmt unser Leben, ein Werkzeug sollte stets ein Werkzeug bleiben und mir graut es davor in einer Technikbeherrschten Welt aufzuwachen.

    2. Christiane sagt:

      Ich denke Food-Lifestyle-Mode-Blogs wäre relevant, würde sie sich damit beschäftigen 😉
      Mir fehlt da meistens so bisschen der Blick hinter die Kulissen… Ich kann mir die Bilder angucken und die Outfits nachbasteln,… aber isses das?

      1. Sabrina sagt:

        Bei Modeblogs fehlt mir immer der richtige Modebezug, denn Mode ist ja nicht nur ein Foto mit einem Outfit. Da steckt so viel mehr dahinter, deswegen lese ich fast keine Modeblogs mehr.

      2. Andreas sagt:

        Genau, so ist es! 🙂

Leave a Reply

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen